Senioren

Altersleitbild Amt Wangen Süd

Im Frühling 2002 haben die Gemeinderäte der Gemeinden Berken, Bettenhausen, Bollodingen, Graben, Heimenhausen, Hermiswil, Herzogenbuchsee, Inkwil, Niederönz, Oberönz, Ochlenberg, Röthenbach, Seeberg, Thörigen und Wanzwil beschlossen, gemeinsam ein Altersleitbild für die Region Amt Wangen Süd zu erarbeiten. Im Herbst 2002 wurde eine Spezialkommission, bestehend aus acht Mitgliedern und zwei Fachberatern der Pro Senectute eingesetzt.

Für die ältere Generation ist die Erhaltung einer guten Lebensqualität von grosser Bedeutung. Aufgabe der Gemeinschaft ist es, bei der Verwirklichung dieses Zieles unterstützend mitzuwirken.

Die Kurzversion des Altersleitbildes kann bezogen werden bei:

Gemeindeverwaltung Herzogenbuchsee
Sozialabteilung
Wangenstrasse 1
Postfach
3360 Herzogenbuchsee

Tel. 062 956 51 31

Regionale Fachkommission für Altersfragen ReFA

Beatrice Loosli Wenger, Dornegg 38a, 3367 Ochlenberg, vertritt die Gemeinde Ochlenberg in der Regionalen Fachkommission für Altersfragen ReFA.

Wohnen 60 plus

Pro Senectute Kanton Bern schliesst mit dieser Dienstleistung eine Lücke in der Alterspolitik. Auf www.wohnen60plus.ch befinden sich alle Alters- und Pflegeheime, Altersresidenzen, Tagesstätten, Nachtheime, Wohnmöglichkeiten für demenzkranke Menschen, Betreutes Wohnen, Alterssiedlungen und -wohnungen mit Informationen zu Dienstleistungen, Tarife und freie Wohnmöglichkeiten. Eine Plattform für Hilfesuchende, Interessierte und Fachpersonen in der Altersarbeit.

 

Pro Senectute Region Emmental-Oberaargau

Als Fachstelle für Altersfragen bietet Pro Senectute eine Fülle von Dienstleistungen, Informationen und Beratung an.

Beratungsstelle Oberaargau
Bützbergstrasse 19
4900 Langenthal

Tel. 062 916 80 90
Fax 062 916 80 91

Kontakt
Internetseite Pro Senectute

Senioreninfo.ch

Das Informations-Portal für Senioren, Angehörige und in der Altersarbeit Tätige. www.senioren-info.ch ist die Plattform für Themen rund ums Alter und Älterwerden. Das Portal verfügt zur Zeit über regionale Angebote aus dem deutschsprachigen Raum des Kantons Bern sowie den Kantonen Aargau und Schaffhausen, aber auch schweizweit wichtige und nützliche Hinweise sind zu finden. Die Umkreissuche hilft Ihnen, Organisationen, Institutionen oder Anlässe in Ihrem Umfeld ausfindig zu machen. Gleichzeitig werden Ihnen auch regionsunabhängige Ergebnisse zum Thema angezeigt.

Rotkreuz Notruf - Sicherheit rund um die Uhr

Selbstbestimmt wohnen und mobil sein bedeutet gerade im Alter mehr Lebensqualität. Das Rotkreuz-Notrufsystem sorgt für Ihre Sicherheit zu Hause und unterwegs. Für Ihre Angehöri-gen bringt es Entlastung, denn sie wissen, dass auch bei ihrer Abwesenheit rasch Hilfe, durch das fachkundige Personal der eigenen Notrufzentrale, organisiert wird – rund um die Uhr während 365 Tagen.

Wählen Sie das für Sie geeignete Notrufsystem

• Casa- unabhängig zu Hause leben (Haus und Garten)
• Mobil II- der mobile Notruf mit GPS für unterwegs oder zuhause mit der Notruftaste am Handgelenk (Schweiz)
• Mobil I- sicher unterwegs mit dem eigenen Mobiltelefon (Schweiz)

Unsere Dienstleistungen

• Unverbindliche Beratung zu Hause
• Aufnahme beim Interessenten und Anmeldung des Notrufsystems an die Notrufzentrale
• Anschluss und Instruierung des Notrufsystems
• Persönliche Betreuung während der ganzen Mietdauer, durch periodische Besuche unserer Mitarbeiterinnen.
• Verschleissmaterial und Reparaturen inbegriffen.

Sind Sie Passiv-Mitglied des SRK Oberaargau?

Wir schenken Ihnen oder Ihren Angehörigen, Freunden oder Bekannten, bei Abschluss eines neuen Abonnements für unser Notrufsystem, die ersten drei Monatsmieten.

SRK Bern – Oberaargau, Auskunft und Beratung

Telefon 062 923 08 60
nrs.langenthal@bluewin.ch
www.srk-bern.ch/notruf